Sozialpädagoge* für Fortbildungen

Wir suchen zum 1. November einen Sozialpädagogen* für das Fortbildungsangebot "Gleichgeschlechtliche Lebensweisen" in Teilzeit. Das sind 19,5 Stunden. Du schulst die Mitarbeitenden der Landeshauptstadt München. Bewirb Dich jetzt!

Schwules Paar. Foto: Renate Vanaga/Unsplash
Deine Aufgabenschwerpunkte sind
  • Durchführung von ein- und mehrtägigen Fortbildungsveranstaltungen (ggf. mit Referierenden anderer Beratungsstellen)
  • Weiterentwicklung des bestehenden Fortbildungsformats "Fachwissen zu gleichgeschlechtlichen Lebensweisen"
  • Weiterentwicklung der bestehenden inhaltlichen Module dieses Formats
  • Neuentwicklung inhaltlicher Module des bestehenden Formats (z.B. zu Themen wie Arbeitswelt, Behinderung usw.)
  • Entwicklung neuer Fortbildungsformate (z.B. Workshops für bestimmte Berufs- oder Altersgruppen)
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten im Rahmen des Fortbildungsangebots
  • Enge Zusammenarbeit mit der Lesbenberatungsstelle LeTRa
Was Du mitbringen solltest
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse der Lebenswelten von schwulen Männern*
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Bereitschaft zur Durchführung von Online-, Hybrid- und Präsenzveranstaltungen
  • Zuverlässigkeit in administrativen Aufgaben
  • Verantwortungsbewusstsein, Offenheit und Teamfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
Wir bieten
  • Vergütung nach TVöD
  • Supervision und Fortbildung
  • Fachlich kompetente Unterstützung

Bei Rückfragen melde Dich gerne! Bitte schick Deine Bewerbungsunterlagen an unseren Geschäftsführer
Kai.Kundrath@subonline.org. Anrufen kannst Du ihn unter 089/856346413

Top menuchevron-downcross-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram